• Sandspielflächen

  • Materialmix

  • Bach- & Wasserläufe

  • Sandspielkulisse

  • Wasserrinne mit Pumpe

  • Robinienstammeinfassung

  • Vielfältig nutzbar

Sand & Wasserspiel

Welches Kind fühlt sich nicht magsich von Schlammpfützen und Wasserburgen angezogen? Kaum ein Kind kann sich dem magsichen Reiz des Wassers entziehen. Durch unzählige Möglichkeiten, wie in Pfützen zu springen, Löcher zu buddeln, den Pumphebel zu betätigen, Muster in den Sand zu malen, Förmchen zu füllen und Sandburgen zu errichten, bieten sie die Möglichkeit für viele Sinneserfahrungen und schulen gleichzeitig sowohl die Fein-, als auch Grobmotorik.

Deshalb stellen Sand und Wasser einen großen Mehrwert für jeden Spielplatz dar. Die Möglichkeiten Sand und Wasser im Spielplatz zu integrieren sind vielfältig, von Sandaufzügen, Sieben und Schütten, über Schwengelpumpen oder Wasserspeier, zu Wasserrinnen aus Vollholz oder Edelstahl, gepflasterte Bachläufe, Gebirgswildbäche aus Sandsteinen, ist für jeden etwas dabei.
Ob die große Sandbaustelle mit Podesten und Türmen oder die einfach Sandkiste mit Matsch- und Backtischen, gestalten wir die Einfassungen gerne aus einem Materialmix mit Robinienstämmen liegend oder als Palisaden, mit Podesten, Findlingen oder Sandsteinen.

Integrative Sandspielstationen sollten in keinem Spielraum fehlen, denn das Sandspiel ist ein verbindenes inklusives Element, dass unabhängig und übergreifend von Alter, sozialer Herkunft, Geschlechterrollen, Sprache und motorischen Fähigkeiten faziniert.

Sprechen Sie uns gerne an.