StartseiteKontaktImpressum

Kontakt

Fon 0421- 430 69 62
Fax 0421- 430 69 61

E-Mail: kontakt@baum-haus-bau.de

Aufhängung des Baumhauses im Baum

Wir möchten mit der Natur leben und sie nicht schädigen. Deshalb haben wir uns als Befestigung für eine freie Aufhängung entschieden, die übrigens auch in einem einzelnen Baum möglich ist.

Wir verwenden für den Bau von unseren Baumhäusern ummantelte Schwerlastgurte, die um die Astgabeln gelegt werden, so dass kaum Reibung an der Rinde entsteht. Durch die offene Schlinge haben die Äste die Möglichkeit größer und dicker zu werden. Stahlseile mit Spannern bilden die Verbindung zu den Hauptbalken des Baumhauses. Die Spanner ermöglichen eine einfache Justierung der Plattform.

So wird der Baum nicht verletzt, anders als beim Einschlagen von Nägeln oder Bolzen, wodurch Pilzbefall oder Fäulnis nur noch eine Frage der Zeit ist.

Auch das direkte Auflegen auf die Astgabel stört den Baum auf lange Sicht, da er sich an dieser Stelle nicht mehr frei entfalten kann.